Deggendorfer Golfclub e.V.

Jürgen Mühlstädt spielt ein Ass in Kapfelberg am 22.01.2014

Jürgen Mühlstädt gelang letzten Mittwoch ein "Hole in One" in Kapfelberg.

Zu seinem ersten "Hole in One" lud er natürlich seine Mitspieler Heinrich Pruckner, Rüdiger Kimmerl und Karl Schafhauser ins Klostercafe Metten ein. Das zweite Loch, ein 100m Par3, ist abschüssig und nicht ganz leicht zu spielen und die Wetterbedingungen an diesem denkwürdigen Tag waren mehr als schwierig. Deshalb freute sich Jürgen ganz besonders, auch weil es ihm mit dem neu erlernten Golfschwung "Pump Drill" gelang.


Landwirt Rudolf Reidinger gratulierte und überreichte eine Urkunde. Vermutlich aufgrund des milden Wetters wird der Wintergolfplatz sehr gut besucht, so dass zeitweise die 7 Abschlagsplätze der Range nicht ausreichen. Landwirt Reidinger ist zufrieden und versichert, dass auch bei Schnee die Range bespielbar ist, 2 Plätze sind ohnehin überdacht.